Chefarzt Neurologie w/m

  • Zentralschweiz
  • Zentralschweiz
  • Referenz-Nr: 18033

Aufgaben

  • Fachliche und personelle Führung der Leitenden Ärzt*innen der Neurologie, der MTA, der Psychiater*in und des Sekretariats
  • Weiterentwicklung der Neurologie im Rahmen der Klinikstrategie und unter Berücksichtigung der ökonomischen Rahmenbedingungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und festes Mitglied in medizinischen Fachgremien
  • Neurologische konsiliarische Tätigkeit, ambulant und stationär
  • Übernahme des intraoperativen Neuromonitorings der Wirbelsäulenchirurgie und der Handchirurgie
  • Mitwirkung bei der Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzt*innen und Mitarbeiter*innen der paramedizinischen Fachbereiche
  • Ausbau der Forschungs- und Lehrtätigkeit, aktive Teilnahme an Studien, Akquise von Drittmitteln

Anforderungen

  • Eidgenössisch anerkannter Facharzttitel Neurologie
  • Habilitation erwünscht
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • Fähigkeitsausweise in der Elektroneuromyographie, in der Schlafmedizin, der zerebrovaskulären Sonographie oder im Neuromonitoring sind von Vorteil
  • Belastbare, engagierte und zuverlässige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Ihr Ansprechpartner: Hanspeter Schwendener