Co-Chefarzt Interventionelle Radiologie w/m

  • Zentralschweiz
  • Zentralschweiz
  • Referenz-Nr: 18189

Aufgaben

  • Fachliche und administrative Leitung der Interventionellen Radiologie
  • Zuständig für die interventionell radiologische Versorgung der Patienten und Beteiligung am Dienstbetrieb der Interventionellen Radiologie
  • Vertretung Ihres Fachgebietes in der Leitung des Gefäss- und Lymphzentrums auf Augenhöhe mit den Partnern aus den Fachrichtungen der Gefässchirurgie, Angiologie und Lymphchirurgie
  • Einbringung bei Forschung und Lehre
  • Mitwirkung bei der Aus- und Weiterbildung

Anforderungen

  • Facharzttitel „Radiologie“ mit «EBIR» Zertifikat oder vergleichbarer Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung auf dem gesamten Gebiet der interventionellen Radiologie
  • Belastbare, engagierte und zuverlässige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Ihr Ansprechpartner: Hanspeter Schwendener