Leitender Arzt Forensische Psychiatrie und Psychologie m/w/d

Region
Nordwestschweiz
Kategorie
Ärzte
Karrierelevel
Kader
Referenz-Nr.
133306
Ansprechpartner
Hanspeter Schwendener
Managing Director
+423 392 40 20
Jetzt bewerben

Als leitender Arzt in der Forensischen Psychiatrie und Psychologie profitieren Sie von Kompetenz und Menschlichkeit an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie Vielfalt und Individualität durch individuell abgestimmte, moderne Behandlungsformen von Prävention bis Langzeitbetreuung. Genießen Sie eine effiziente, angenehme interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Aufgaben

  • Direkt dem Klinikdirektor unterstellt und Stellvertretung übernehmen
  • Teil des Leitungsteams für den Auf- und Ausbau der Universitätsklinik für Forensische Psychiatrie und Psychologie
  • Leitung der Forensischen Station Etoine und Forensischen Tagesklinik, sowie Supervision der dortigen Oberärzte
  • Aktive Beteiligung an internen und externen Weiterbildungen sowie Lehraufgaben
  • Ansprechpartner für Institutionen und Behörden, Teilnahme an wichtigen Austauschplattformen im Kanton

Anforderungen

  • Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie mit Schwerpunkt Forensische Psychiatrie oder äquivalenter Titel mit MEBEKO Anerkennung (Kostenübernahme)
  • Erfahrung in straf- und/oder zivilrechtlicher Begutachtung
  • Führungserfahrung in klinischer Versorgung und administrativen Belangen (Personal- und Budgetverantwortung)
  • Interesse an Universitätsklinik-Tätigkeit, Lehre, Forschung und Kooperation, strukturiert und zielorientiert, Teamfähigkeit, Interesse an Weiterbildung
Jetzt bewerben
Stelle: Leitender Arzt Forensische Psychiatrie und Psychologie m/w/d