Leiter Geldwäschebekämpfung w/m/d

Region
Liechtenstein
Kategorie
Banken / Vermögensverwaltung / Versicherung
Karrierelevel
Kader
Referenz-Nr.
382870
Ansprechpartner
Hanspeter Schwendener
Managing Director
+423 392 40 20
Jetzt bewerben

Leiten Sie die Abteilung für Geldwäschebekämpfung für Liechtenstein, Schweiz und Österreich und gewährleisten Sie die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Entwickeln Sie Prozesse, Handbücher und interne Richtlinien. Beraten und unterstützen Sie das Management und die Mitarbeiter. Sie bringen Fachkenntnisse im Versicherungs- oder Treuhandwesen sowie in Compliance und AML-Gesetzen mit. Dann profitieren Sie von attraktiven Vergünstigungen und einer flexiblen Arbeitskultur.

Aufgaben

  • Leitung der SPG/GWG-Abteilung für Liechtenstein, Schweiz und Österreich
  • Kontinuierlicher Ausbau und Entwicklung im SPG/GWG-Bereich
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben
  • Erstellung von Prozessen, Manuals, und internen Richtlinien
  • Beratung und Unterstützung des Managements und der Mitarbeiter im SPG/GWG-Bereich
  • Durchführung von Schulungen und Erstellung relevanter Richtlinien für das Unternehmen
  • Vorbereitung und Nachbearbeitung interner und externer Revisionen im SPG/GWG-Bereich
  • Personalführung der SPG/GWG-Abteilung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Versicherung oder Treuhandwesen oder höhere Ausbildung mit Schwerpunkt Compliance oder Geldwäschereibekämpfung
  • Berufserfahrung im Bereich Compliance und Geldwäschereibekämpfung bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Vertiefte Kenntnisse der regulatorischen Entwicklungen
  • Fundierte Kenntnisse im SPG (FL) und GWG (CH/AT) im Bereich PPLI
  • Flair für Planung und Organisation mit unternehmerischem und konzeptionellem Denken sowie guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Motivation und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
Jetzt bewerben
Stelle: Leiter Geldwäschebekämpfung w/m/d