Standortleiter Physiotherapie w/m

  • Nordwestschweiz
  • Nordwestschweiz
  • Referenz-Nr: 17921

Aufgaben

  • Verantwortung für die organisatorische, personelle und fachliche Führung
  • Führung des regulären Tagesgeschäfts (u.a. Koordination der Einsatzplanung, Transfer aktueller Informationen, Absenzenmanagement, Planung der Weiterbildungseinsätze)
  • Fachverantwortung der Physiotherapie mit Durchführung und Delegation von Supervisionen
  • Sicherstellung einer ressourcenoptimierten Personaleinsatzplanung von ambulanten und stationären Behandlungen
  • Führung von Bewerbungsgesprächen, Mitarbeitergesprächen (MBF’s) und Leiten von standortbezogenen Physio-Rapporten und Teamsitzungen
  • Koordination der Studenten- und Praktikanteneinsätze
  • Mitentscheidung bei Weiterbildungsanträgen, Personal- und Investitionsbudgetanträgen
  • Behandlungen von ambulanten und stationären Patienten sowie Einsätze in Wochenenddiensten

Anforderungen

  • Bachelor-Studiengang Physiotherapie oder gleichwertiges Diplom (SRK-Anerkennung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Spital und mit Führungsaufgaben von Vorteil
  • Selbstständige, teamfähige sowie kommunikative Persönlichkeit
  • Engagierte Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Ihr Ansprechpartner: Hanspeter Schwendener